Dienstag, 3. Oktober 2017

Kinder & Jugend Couatch Vivien Pulat Unsere ersten Beobachtungen was sich tut.

Es ist wirklich erstaunlich was durch solch ein Kinder und Jugendtrainer zum Vorschein kommt und auch ausgelöst werden kann.
Ich erzähle hier von dem was ich als Mutti beobachte und mitbekomme Oder auch von dem was mir Familie und Freunde aus unseren Umfeld an Beobachtungen auffällt.

 Hier nun Berichte ich von Adryano,s  sein ersten Termin und was wir beobachten konnten.

Ich brachte Adryano zu Vivien und wir besprachen noch kurz das ein und andere was unter anderen den Fragebogen angeht, um besser zu Verstehen und nach zu vollziehen wie man,
 wo ihn Helfen kann um ew. Dinge aus der Vergangenheit und Gegenwart  sowie Reflexe zu bearbeiten/ verarbeiten.

Aber auch bei mir Lösten diese fragen was aus.
Den seit dem kommen die ganzen Bilder und Erfahrungen in mir hoch, das obwohl ich eine bin die so schnell nichts umhaut und auch selten weint, in mom sehr nah am Wasser gebaut bin. Zudem spüre ich in mir Energien die sich breit machen , das ich beim einkaufen aufpassen musste, das ich nicht ein Stromschlag bekomme. 

Hier finde ich toll das ich mit Vivien auch darüber sprechen kann ohne als Bekloppt abgestempelt zu werden. Ich vertraute und vertraue ihr immer mehr an. 
Den Meine Rasselbande und ich haben sehr viel schlimmes erlebt, was Jahrelang unter dem Teppich gekehrt wurde.....
Vivien beruhigte mich und meinte das es gut ist das ich das nun mit verarbeite um es dann los lassen zu können, was gewesen ist.

Zu Adryano
als er nach Hause Kamm, viel mir auf das er sehr entspannt war, auch von der Mimik her. Er schaut meist sehr ernst was dann ein ganz anderen Charakter ausstrahlt. Er war viel am lächeln halt wirklich entspannt.
Das viel auch mein Schwiegersohn und meiner Tochter Laurejana auf.
Da es an Abend war, 
war es gerade die zeit wo seine beiden,
 kleinen Geschwister ins bett mussten, 
von sich aus ging er zu die kleinen,
 um ihn gute Nacht zu sagen und ich beobachte einfach nur
  und spürte wie seine Gelassenheit und Ruhe auf die beiden kleinen über ging. Somit schliefen sie nach dem beide mit ihm gekuschelt haben schnell ein.

Selbst bei unserer Küchen Party ( Da sitzen wir in der Küche auf den Fußboden und reden über alles mögliche zb. Tagesablauf, Sorgen,Träume, Zukunft und vieles mehr)wo er meist nur von Flur mit gemacht hat wenn überhaupt, dieses mal Kamm er dazu und redete mit. 😊

Laut Vivien,
war ihr erster Eindruck das es schwer ist an ihn ran zu kommen.
Sie brauchte eine ganze weile, da alles was sie Vorschlug,
 er erst mal nicht wollte aber dann fand sie was wo er anfing mit zu arbeiten und er lies sich auf sie ein.
😊

Sie hat ein paar Übungen  und test mit ihm gemacht und dann mit ihm eine Fantasie Reise mit individuellen Suggestionen gemacht.

Was Suggresionen sind und was sie bewirken.

Im  Training wird die Suggestion und Affirmation eingesetzt, um Überzeugungen und Einstellungen zu entwickeln, die dem Kind / Jugendlichen wichtige persönliche Ziele dienen, und solche zu überwinden, die Hindernisse darstellen. Psychologen sprechen von „funktionalen Kognitionen“ (hilfreichen Ideen) und „dysfunktionalen Kognitionen“ (nicht hilfreichen Ideen), und die kognitive Verhaltenstherapie verfolgt wie das Mentaltraining das Ziel, hemmende und bremsende Überzeugungen abzubauen und förderliche aufzubauen.

Zum Beispiel,
Jedesmal, wenn Du Dir voller Überzeug sagst: „Das schaffe ich!“, gibst Du Dir eine Suggestion / Affirmation, die Deine Potenziale mobilisiert – und deshalb nutzt Training die Macht der Worte, um Deine inneren Krafteserven auf den Plan zu rufen.
Neue Überzeugungen gewinnt man nicht allein,
 durch seinen Willen,sonst wäre es sehr viel leichter, 
Zum Beispiel wie Silvestervorsätze einzuhalten.
 Eine willentlich getroffene Entscheidung für eine neue Idee muss durch Wiederholung gestärkt werden, um wirksam zu werden. 
Wenn Du damit beginnst, neue Aussagen über Dich selbst oder andere zu formulieren, stehen Dir zunächst alte Glaubenssätze, die Dich in den vorangegangenen Jahren vielfach wiederholt (und damit trainiert) haben, im Weg. Im  Training übst Du daher einen neuen Glaubenssatz – den, der  besser zu dir selbst und dich zu den gewählten Ziel bringt – viele Male ein, bis du selbst ohne Zweifel daran glaubst und dich von ihm leiten lassen kannst.

Beispiele
Ich bin in der Lage, meinen Gefühlen anderen gegenüber Ausdruck zu verleihen.

 Ich teile mich stets klar und gut verständlich mit.

 Ich habe die Willenskraft alles zu tun, was ich möchte.

 Ich befreie mich bewusst und unbewusst von jeglichem schädlichen Stress in meinem Leben.

Ich bin gut so, wie ich bin.

Ich bin vollkommen ruhig und gelassen.


Weiter Information findest du hier,



Auch wird hier über Probleme gesprochen und Themen die noch nicht zu ende besprochen wurden um sie von ein anderen Blickwinkel zu sehen lernt er in eine Skala von 1 - 10 dann in ein Visuellen Tresor zu packen und abzuschließen um es zu ein anderen späteren Zeitpunkt wieder raus zu holen....

Die Wirkung klinkt blöd,
 weiß aber nicht wie ich mich so äußern kann um es mit Worten auszudrücken,
 Hilt zwischen 3 - 4 Tage,
 dann fängt es laut meiner Beobachtung an , nachzulassen.
In dieser Zeit suchte er mehrfach den Kontakt,
 zu mir um zu reden aber auch das er die ruhe zu seine Geschwistern aus strahlt.

 Was sich sehr bemerkbar macht.
Bei den Kleinsten viel mir das sehr schnell auf,
 den auf einmal fing Aurelyo an sich selber zu beschäftigen und spielt mit seine 2 Jahre sehr lange mit seine Autos etc.
Adryano ging sogar Selbst auf Lucjano zu und das obwohl die beiden sich ständig Lieb haben lach Ironie ,
 sie streiten sich oft und puschen sich gegenseitig auf.
Hier konnte ich immer wieder beobachten das Adryano die Rolle des großen Bruder übernehmen konnte und tobte oder spielte mit Lucjano. 

Ich bin gespannt ,
was sich nach dem 2 Termin tut und ab wann
 eine Reflektion von der Schule und seinen Freunden sowie aus unseren Umfeld kommt.

Was ich unbedingt aus meiner Sicht noch los werden möchte,
es bringt nichts oder nur sehr wenig wenn man nur das Kind abschiebt um dann was Positives zu erhoffen.
Es bringt viel mehr was, wenn man mit der Trainern zusammen arbeit quasi Hand in Hand.
Den so wirst du merken das sich in allen bereichen was ändert und nur so kann es auch was dauerhaft bewirken.

Vivien und ich haben sehr regelmäßigen Telefonischen Kontakt.
So kann man gleich Veränderungen berichten schauen wo man an sich selber arbeiten kann, sei es in der Ausdruckswahl, wie man was zum beispiel sagt oder wie man manchmal unbewusst reagiert ohne das man es so meint.Oder sogar wie man sein Kind bestärken kann.
Das ist aber jedem seine Endscheidung, mir Persönlich hilft es regelmäßig eine ansprech Person zu haben, weil ich mir für uns das beste Wünsche.

Und das schaffen wir auch.
😍

Generell können Kinder viel mehr, als wir Erwachsenen zulassen. Ihre Potentiale sind schier unerschöpflich, wie wir der neuesten Neuro-biologischen Wissenschaft entnehmen können.

Für die Jenigen die das Interessiert 




Ausmisten von Astrid Eulalie Rezension

Ausmisten von Astrid Eulalie Dieses Arbeitsbuch hat es in sich! In nur vier Wochen startet man damit in ein neues Leben. Welche D...